Naturheilpraxis 

für Traditionelle Europäische Naturheilkunde

Wenn der Alltag Kräfte zehrend ist,  ist es nicht immer einfach, an sich selbst zu denken. Ich bin für Sie da, um Ihnen Schritt für Schritt wieder zum individuellen Gleichgewicht zu verhelfen. Jetzt ist vielleicht genau die richtige Zeit, den ersten Schritt zu mehr Wohlbefinden zu tun. Informieren Sie sich über meine Angebote. 

Meine Motivation

Wie kann ich im Einklang mit der Natur gesund leben? Was macht mich krank? Mit Ihnen zusammen Ihre Lebensthemen zu erforschen, um ein individuelles Therapiekonzept zu erstellen, macht mir Freude.  Jeden Tag etwas Neues dazuzulernen, hält mich fit.

Meine Angebote

Die Naturheilkunde bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten für eine individuelle Therapie. Ich habe mich auf die Pflanzenheilkunde, Massagepraktiken und Ausleitende Verfahren wie z.B. Schröpfen spezialisiert.

Meine Praxis

Ich empfange Sie in einem kleinen und gemütlichen Rahmen. Die Praxis bietet alles, damit Sie sich wohlfühlen können. Der Standort ist sehr gut mit dem Öffentlichen Verkehr erreichbar.

Über mich

Eine gesunde, natürliche Ernährung und Heilpflanzen haben mich immer fasziniert.
Ich bin dankbar, dass ich meine Freude an der 
Naturheilkunde zu meinem Beruf machen konnte. 
Menschen und ihre Geschichten interessieren mich. 
Meine Praxis bietet mir jeden Tag neue, spannende Begegnungen.

Meine Vision

 Wenn wir gesund sind, fliesst das Leben ruhig durch uns. Und wenn das einmal nicht mehr der Fall ist, mache ich es mir zum Ziel, Ihnen Wege und Möglichkeiten aufzuzeigen, das Leben wieder in Fluss zu bekommen. Panta Rhei - alles fliesst. (Heraklit)

Nächste Termine in Schupfart

Freitag, 12.04.2024
Freitag, 14.06.2024

Kontaktieren Sie mich!

Frühlingskur mit Löwenzahn

Löwenzahn ist eine bekannte, entgiftende Pflanze. Die Blätter können gut als Salat verarbeitet werden. Die Bitterstoffe sind für unseren Stoffwechsel wichtig.
Eine bewährte Frühlingskur ist z.B.

  • 7 Tage Löwenzahnblätter essen. 
  • Start mit einem Blatt pro Tag, dann 2 usw. bis 7 Blätter.
  • Danach wieder täglich um ein Blatt reduzieren.

Naturheilkunde hilft bei......

Bewegungsapparat

Rheuma, Arthrose, Arthritis, Lumbago, Schulter-Armsyndrom, Karpaltunnelsyndrom etc.

Frauenheilkunde

PMS, Menstruationsstörungen, Klimakterium, Kinderwunsch, Endometriose

Stoffwechselkrankheiten 

Hypercholesterinämie, Diabetes, Hyper- und Hypothyreose, Übergewicht, Gicht

Magen-Darm

Reflux, nervöser Magen, Dysbiose, Colon irirtabile, Colitis ulcerosa, Morbus Chron, Hämorrhoiden, Verstopfung, Durchfall

Nervensystem

Burn-out, Depressionen, Schlafstörungen, Neuralgien, Multiple Sklerose, Schwindel, Tinnitus

Haut

Akne, Neurodermitis, Ekzeme, Altersjuckreiz 

Allergien

Allergisches Asthma, Heuschnupfen, Tierhaarallergien, Lebensmittelallergien

Rezidivierende Infekte

Blasenentzündungen, Sinusitis, Erkältungen 

Herz-Kreislauf

Hypertonie, Hypotonie, Arteriosklerose